Der Ausgewogene – Huehuetenango

7,50 

Beschreibung

 

100% Arabica

Neue Ernte 21/22 aus ökologischem Anbau.
Der beliebte Kaffee aus Guatemala, sanft und vollmundig.

Guatemala ist ein faszinierendes Land mit einer reichen indigenen Kultur und atemberaubenden natürlichen Lebensräumen. Die auffälligsten Merkmale seiner Landschaft sind die 37 Vulkane, von denen einige noch aktiv sind. Diese Vulkane sind nicht nur für Reisende attraktiv, sondern bilden auch die besonderen Merkmale, die in guatemaltekischen Kaffees zu finden sind. Huehuetenango liegt im Nordwesten an der Grenze zu Mexiko und hat sich zu einem der bekanntesten Kaffeeanbaugebiete des Landes entwickelt.
Der Name „Huehuetenango“ stammt aus der historischen aztekischen Sprache Nahuatl und bedeutet „Ort der Ahnen“. Die Höhe in diesem Gebiet reicht von 300 bis 3850 Metern und schafft ideale Mikroklima-Bedingungen für den Kaffeeanbau. Dieser Kaffee wird jedoch nur an Berghängen von 1350 bis 2000 Metern angebaut, wodurch dieser Kaffee für die reine Hartbohnensorte (SHB) klassifiziert wird.
Aufgrund der Höhenlage wachsen diese Bohnen aber langsamer als sonst
entwickeln auch eine höhere Dichte, d. h. Aufbau eines sehr harten Kerns. Dies wird durch intensive Sonneneinstrahlung während des Tages gefördert, während kalte und feuchte Winde den Bereich nachts abkühlen. Zusammen mit der höheren Dichte kommt eine komplexe Fülle von Zitronen- und Fruchtaromen hinzu, die Kaffee aus Huehuetenango zu einem der besten Gourmetkaffees der Welt zählen lassen.
Süß • Schokolade •  SCA Score 84 – 85,5 Dunkle Beeren

Er eignet sich bestens für Kaffeemaschine, French press, Handfilter und Siebträger.

Menge: 250 Gramm

Preise für Händler und Gastronomie bitte erfragen.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.250 kg